FAQ

Wieso ist ein Außenrollo effektiver als ein innenliegender Sonnenschutz?

Innenliegende Rollos dienen vor allem als Sichtschutz und dazu, den Wohnraum abzudunkeln. Da jedoch die Sonnenstrahlung erst hinter der Fensterscheibe aufgehalten wird, sind innenliegende Rollos kaum als Hitzeschutz geeignet. Ein innenliegendes Rollo mit dunklem Stoff wirkt sogar wie eine zusätzliche Heizung, da sich der Stoff in der Sonne stark erwärmt. Außenliegende Rollos reflektieren bereits einen Großteil der Sonnenstrahlung, bevor diese überhaupt in die Wohnung eindringen kann.

 

Wie effektiv schützt der CLIP'N'SHADE gegen Hitze?

Der CLIP’N’SHADE ist speziell gegen Hitze entwickelt worden und hält zwischen 90% – 95% der Hitzestrahlung ab, bevor diese in die Wohnung gelangen kann.

 

Warum ist der CLIP'N'SHADE effektiver und nachhaltiger als sämtliche Substitute?
  • Strombetriebene Geräte wie Klimaanlagen, Ventilatoren oder Luftreiniger mit Kühlfunktion verbrauchen sehr viel Energie, um eine Kühlwirkung zu erzielen. Bei Klimaanlagen entsteht dabei zusätzlich noch warme Abluft, die das Hitzeproblem nur an einen anderen Ort verlagert. Ventilatoren, Klimaanlagen & Co. sind teuer im Betrieb, belasten durch ihren hohen Stromverbrauch unsere Umwelt und sind oft Ursache gesundheitlicher Beschwerden (Erkältungen, Bindehautentzündung, Kopfschmerzen).
  • Innenliegende Rollos dunkeln zwar deine Wohnung ab, haben aber keinen Kühleffekt
  • Sonnenschutzfolien sind schwer auf das Fenster aufzubringen und dunkeln deine Wohnung permanent ab – auch in den kalten Herbst- und Wintermonaten.
Ist der CLIP'N'SHADE für Mieter geeignet?

Der CLIP’N’SHADE ist speziell für Mieter entwickelt worden, die keinen außenliegenden Sonnenschutz (z.B. Außenjalousie) haben und eine einfache, kostengünstige und beschädigungsfreie Lösung zum Nachrüsten zur Vermeidung von Hitze in den eigenen vier Wänden suchen.

 

Muss ich meinen Vermieter um Erlaubnis fragen, bevor ich den CLIP'N'SHADE installiere?

Da durch die Installation von CLIP’N’SHADE keine bauliche Veränderung an Fenster oder Fassade vorgenommen wird, es in keinster Weise Beschädigungen gibt und es jederzeit wieder rückbaubar ist, kannst du auch ohne Erlaubnis deines Vermieters unser Hitzeschutzrollo installieren.

Wie wird das Außenrollo befestigt?

Die einzelnen Komponenten von CLIP’N’SHADE können ohne eigenes Werkzeug zusammengesteckt werden. Anschließend wird das Sonnenrollo im Fensterrahmen platziert und mit unserem geprüften und bewährten Klemmmechanismus fixiert. Mehr Details hierzu findest du in unserem Montagevideo und in unserer Montageanleitung

 

Kommt es durch die Installation des CLIP'N'SHADE zu Beschädigungen am Fenster oder der Fassade?

Der CLIP’N’SHADE wird mittels eines Clipmechanismus an der Außenseite des Fensters befestigt und erfordert kein Bohren in die Fassade. Die Fenster sind zudem durch eine spezielle Kautschukschicht vor Verkratzen geschützt. Somit musst du dir keine Gedanken machen, dass du Fenster oder Fassade schädigst

 

Hat der CLIP'N'SHADE Einfluss auf die Wärmedämmung bzw. Dichtheit meines Fensters?

Die äußere Dichtung wird zwar gelegentlich etwas eingedrückt, allerdings führt dies zu keinerlei Beeinträchtigung der Dichtheit deines Fensters.

Muss ich einen Handwerker engagieren, um das Außenrollo zu installieren?
Das Zusammenstecken der Einzelkomponenten sowie die Installation im Fensterrahmen ist kinderleicht und im Handumdrehen erledigt. Einen Handwerker benötigen unsere Kunden in der Regel, auch bei limitiertem handwerklichem Geschick, nicht. Solltest du dennoch nicht weiterkommen, stehen wir dir gerne mit Tipps zur Seite.
Kann das Außenrollo von einer Person installiert werden?
Die Installation durch eine Person ist grundsätzlich möglich, allerdings empfiehlt sich gerade bei großen Fenstern die Montage durch mindestens zwei Personen.
Ist das Außenrollo auch bei eigenem Einbau sicher?
Sobald das Außenrollo im Fensterrahmen fixiert ist und alle Hinweise in der Montageanleitung beachtet wurden, ist dieses sicher verbaut.
Bis zu welchen Windgeschwindigkeiten kann das Außenrollo verwendet werden?
Der CLIP’N’SHADE wurde in diversen Belastungstests gegen den Einfluss von Wind, Hitze und Kälte getestet (Link Technikvideo). Dennoch sollte das Außenrollo bei aufkommendem Wind oder bei längerer Abwesenheit aus Sicherheitsgründen eingefahren werden.
Muss das Außenrollo regelmäßig gereinigt werden?
Es gibt keinen festen Reinigungszyklus, der eingehalten werden muss. Sollten die Profile oder der Stoff verschmutzt sein, reicht ein feuchter Lappen aus, um die Verschmutzung wegzuwischen. Wenn der Stoff nach dem Reinigen oder durch Regen nass ist, sollte er möglichst im ausgefahrenen Zustand trocknen, damit sich in der Kassette keine Feuchtigkeit sammelt.
Ist der CLIP'N'SHADE in verschiedenen Farben und Stoffarten verfügbar?

Unser Hitzeschutzrollo ist in den Gehäusefarben Grau und Weiß verfügbar. Bei den Stoffarten hast du die Wahl zwischen Blickdicht und Transparent.

Aus welchen Materialien besteht der CLIP'N'SHADE?

Der CLIP’N’SHADE besteht hauptsächlich aus stranggepressten Aluminium Profilen. Diese sind äußerst robust, langlebig und somit nachhaltig. Weiterhin verwenden wir UV-beständige Kunststoffteile und nur hochwertige und zertifizierte Stoffe. Unser Sonnenschutzrollo wird außerdem in Deutschland entwickelt, getestet und gefertigt.

Kann der CLIP'N'SHADE in allen Jahreszeiten verwendet werden?

Das Außenrollo kann in allen Jahreszeiten verwendet werden, nur bei Frost sollte das Produkt nicht bedient werden. Durch verschiedene Außentemperaturen kann es zu unterschiedlichen Aufroll-Geschwindigkeiten kommen. Beispiel: Bei niedrigen Außentemperaturen wird das Rollo langsamer einfahren, als bei hohen Außentemperaturen.

Hält der CLIP'N'SHADE auch Insekten vom Innenraum fern?

Der Stoff hält Insekten ab, allerdings können Insekten durch den Lichtspalt links und rechts eindringen – wir würden sagen, der CLIP’N’SHADE ist insektenhemmend 🙂

Ist der CLIP'N'SHADE für alle Fenstertypen verfügbar/ geeignet?

Der CLIP’N’SHADE ist für folgende Maße verfügbar

  • Minimum (Breite x Höhe): 60 cm x 60 cm
  • Maximum (Breite x Höhe): 140 cm x 140 cm

Unser Sonnenschutzrollo ist für Standard Kipp-/Drehfenster in allen Materialien geeignet. Eine Ausnahme stellen Sonderfenster mit nicht rechteckigen Formen, Festverglasung oder auch Fenster mit störenden Profilen dar. Falls du dir unsicher bist, kannst du uns aber immer gerne per Mail mit Bildern von deinem Fenster kontaktieren.

Gibt es den CLIP'N'SHADE auch für Dachgeschossfenster und Balkontüren?

Für Dachgeschossfenster und Balkontüren ist der CLIP’N’SHADE aktuell noch nicht verfügbar.

Verdunkelt der CLIP'N'SHADE meine Wohnung?

Depends on you 🙂 Beide Stoffe bieten eine Kühlwirkung. Der transparente Stoff lässt dabei jedoch noch viel Licht durch und du kannst hinaussehen. Der blickdichte Stoff ist wesentlich engmaschiger und dunkelt dein Zimmer ab.

Sieht man durch das Rollo nach draußen bzw. dient der CLIP'N'SHADE auch als Sichtschutz?

Du hast die Wahl zwischen einem transparenten Stoff und einem komplett blickdichten Stoff.

Wie lange ist die Lieferzeit?

Der CLIP’N’SHADE wird innerhalb von ca. 1-5 Werktagen geliefert und bietet dir somit sofort Abhilfe bei der Kühlung deiner Wohnung.

Kann ich meinen CLIP'N'SHADE bei Umzug mitnehmen?

Grundsätzlich kann der CLIP’N’SHADE innerhalb von 10 Minuten problemlos wieder ausgebaut werden und somit auch bei Umzug in eine neue Wohnung mitgenommen werden. Voraussetzung ist natürlich, dass die Maße der Fenster in der neuen Wohnung in einem ähnlichen Spektrum liegen.

Was brauche ich zum Ausmessen der richtigen Größe?

Hierzu eignet sich am besten ein Meterstab oder noch besser ein Maßband. Solltest du kein Maßband zu Hause haben, schicken wir dir gerne ein CLIP’N’SHADE Maßband kostenlos und unverbindlich zu.